Übersicht Corona-Pandemie - Stand, 26. Juni 2021

Informationen zur Corona-Pandemie

Trainingsbetrieb für Spieler/Innen (keine Ubnterscheidung mehr <> 20 Jahre)
Outdoor: Es gibt keine Einschränkungen mehr.
Indoor: Es besteht keine Maskenpflicht mehr und die Abstandsregeln sind aufgehoben. Es müssen aber weiterhin die Kontaktdaten erfasst werden. In den Innenräumen besteht bis und mit den Garderoben nach wie vor Maskenpflicht, in der Sporthalle aber nicht mehr.

Veranstaltungen
Ab dem 26. Juni 2021 sind Wettkämpfe von Mannschaftssportarten wieder ohne Einschränkun möglich. Es sind max. 500 Zuschauer zugelassen. Es gilt keine Maskenpflicht mehr für die Zuschauer. Die Zuschauer können stehen und sich bewegen. Es besteht keine Sitzpflicht mehr.
Der Betrieb einer Festwirtschaft ist in Innnenräumen und Aussen möglich. Es gelten die Schutzvorkehrungen für Gastrobetriebe. Es gilt keine Maskenpflicht mehr, wenn die Festwirtschaft draussen ist (Drinnen gilt weiterhin Maskenpflicht.). In der Festwirtschaft besteht aber weiterhin Registrierungspflicht für die Konsumierenden. Die Konsumation von Getränken und Verpflegung darf nur sitzend vorgenommen werden.

Detaillierte Bestimmungen sind dem Schutzkonzept zu entnehmen.

Wir informieren weiter sollten sich Änderungen, erneute Einschränkungen, oder neue Lockerungen ergeben.

Euer Vorstand